Quelle: © Panattoni

Umschlaghalle Herbrechtigen

Cross Dock mit über 70 Verladeeinheiten ist das zweite Projekt, das für Panattoni realisiert wurde.

 

 

In Herbrechtingen ist eine neue Logistikimmobilie entstanden: Das rund 6.800 qm große Cross Dock mit über 70 Verladeeinheiten und ein zweigeschossiges Solitärbüro (ca. 1.450 qm) wurde innerhalb von 12 Monaten Bauzeit errichtet. Der Neubau war bereits das zweite Projekt, das LIST Bau Bielefeld für Panattoni schlüsselfertig erstellt hat.

Die Umschlaghalle wurde nach der Fertigstellung von dem Mieter DB Schenker, ein international agierender Logistikdienstleister, bezogen und vollständig an dessen Bedürfnisse angepasst. Da es möglich sein soll, Gefahrengut umzuschlagen und sich das Gebäude in einer Wasserschutzzone befindet, wurde die Hallensohle abgesenkt und unter dieser sowie den Tiefhöfen eine WHG-Folie eingebaut.
Eine weitere Besonderheit war, dass die klassische Übergabestelle zur Einleitung des Niederschlagwassers nicht vorhanden ist. Daher mussten Dach- und Hofflächen voneinander getrennt entwässert und über eine Rückhaltung und Reinigungsanlage einem öffentlichen Gewässer zugeführt werden.

Die Planung der Architektur sowie der Technischen Gebäudeausrüstung für die Immobilie verantwortete LIST Ingenieure.

 

Quelle: © Panattoni
Leistungsbereiche Bauen
Auftraggeber Panattoni Germany Properties GmbH
BGF ca. 8.900 qm
Grundstücksgröße ca. 40.000 qm
Bauzeit 12 Monate
Webcam