Smartes Wohnen Düsseldorf

Im Düsseldorfer Stadtteil Düsseltal entwickelt LIST Develop Residential ein rund 2.800 qm großes Wohngebäude mit insgesamt 70 Apartments. Das Bestandsgebäude an der Rethelstraße, ein ehemaliges Bordell von Bert Wollersheim, weicht einem fünfgeschossigem Neubau zzgl. Tiefgarage.

Mit dem Wohngebäude richtet sich LIST Develop vor allem an Studenten und Young Professionals - eine Zielgruppe, die sowohl beruflich als auch beim Wohnort flexibel sein möchte. Aufgrund der Nähe zu mehreren Hochschulen und namhaften Unternehmen ist die Lage optimal geeignet.

Die Apartments, die zwischen 17 und 30 qm groß sind, werden vollständig möbliert und mit moderner Kommunikationstechnik ausgestattet. Durch die Raumplanung der Architekten wird der Platz optimal und platzsparend genutzt. Zudem tragen Dachgauben im Dachgeschoss und Balkone an einigen der Apartments zur Wohnqualität bei. Die Fassade passt sich mit dunklem Klinker und bodentiefen Fenstern an das zeitgemäße Konzept an.

Leistungen

Entwicklung
Architekt

RKW Architektur +

Nutzungsart

Smartes Wohnen

BGF

ca. 2.800 qm

Grundstücksgröße

701 qm

Fertigstellung

Ende 2021