© architecture2brain

Westertor Lübbecke

LIST Bau Nordhorn realisiert in Lübbecke schlüsselfertig ein ca. 8.400 qm großes Einkaufsquartier in der historischen Altstadt. Der Neubau ersetzt die ehemaligen Gewerbeflächen und ein Parkhaus am Standort in der Fußgängerzone. Folgende Mieter haben den Mietvertrag unterschrieben und werden nach Fertigstellung in die eingeplanten Räumlichkeiten ziehen: EDEKA, der Drogeriemarkt Rossmann, der Optiker Apollo, der Textilhändler NKD und der Einzelhändler K+K Shoes.

Die neue, dreigeschossige Handelsimmobilie erhält zur Fußgängerzone hin ein Giebeldach, welches sich nahtlos in die Nachbarschaft einfügt. Im Gebäudeinneren verteilen sich die Verkaufsflächen auf zwei Ebenen. Sozial- und Technikräume sind im 2. OG angesiedelt. Zudem entstehen auf dem zugehörigen Parkplatz ca. 145 Stellplätze.

Unsere Inhouse-Ingenieurgesellschaft LIST Ingenieure ist bereits in der Vertriebsphase mit in die Planung eingestiegen und hat für den Kunden die gesamte Planungsleistung für den Bauantrag übernommen. Das Einkaufsquartier ist für die LIST Gruppe bereits das zweite Bauvorhaben, das für den Auftraggeber HBB aus Hamburg realisiert wird.

 

Leistungen

Realisierung
Auftraggeber

HBB Gewerbebau Projektgesellschaft Lübbecke mbH & Co. KG

Architekt

RKW Architektur +

BGF

ca. 8.400 qm

Grundstücksgröße

ca. 4.560 qm

bef. Außenanlage

ca. 5.800 qm

Fertigstellung

Herbst 2022