Erweiterung DPD Depot Aschaffenburg

In Unterfranken hat LIST Bau Bielefeld im Auftrag der DPD eine Erweiterung des bestehenden DPD Depots in Aschaffenburg schlüsselfertig errichtet. Nach nur fünf Monaten Bauzeit konnte die Logistikimmobilie bereits in Betrieb genommen werden. Die neue Beladehalle ist auffällig lang und schmal und bietet dementsprechend Platz für 73 Tore. Außerdem besitzt sie ein ca. 100 m langes Lichtband im First.

LIST Bau Bielefeld war ab der Ausfügungsplanung an dem Projekt beteiligt. Für die Technische Gebäudeausrüstung wurde der Generalunternehmer von der Inhouse -Ingenieurgesellschaft LIST Ingenieure unterstützt.

 

Auftraggeber

DPD Deutschland GmbH

BGF

2.440 qm

Grundstücksgröße

2.440 qm

Bauzeit

5 Monate