a|w|sobott, André Sobott

Bürogebäude

Dortmund

Im Debeka-Gebäude ist Platz für 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

In Dortmund wurde von LIST Bau Nordhorn der Neubau eines fünfgeschossigen Verwaltungsgebäudes für die Debeka-Versicherung realisiert. Das Gebäude wurde als Ortbetonskelettbau erstellt. Die Fertigteil-Vorsatzfassade ist mit Aluminium-Segeln — zum Schutz vor direkter Sonneneinstrahlung — ausgestattet.

a|w|sobott, André Sobott
Leistungsbereiche Bauen
Auftraggeber DEBEKA Krankenversicherungsverein a.G., Koblenz