Logistikzentrum

Bremen

Mit dem Umzug an die Hansalinie wurden die Kapazitäten verdreifacht.

Im Gewerbegebiet Hansalinie an der A1 ist der neue Unternehmenssitz der Bremer Niederlassung des Fachgroßhändlers Wittrock + Uhlenwinkel entstanden. Mit dem Umzug an die Hansalinie wurden die Kapazitäten verdreifacht. Neben den Lagerungsmöglichkeiten finden die Verwaltung und der Vertrieb in den zwei Stockwerken des neuen Bürotracktes Platz.

Der neue Standort gewährleistet den reibungslosen An- und Abfluss der Waren mit der direkten Anbindung an die Autobahn. Für die schlüsselfertige Erstellung inklusive der Ausführungsplanung, Statik und Tiefengründung war LIST Bau Bielefeld verantwortlich.

Leistungsbereiche Bauen
Auftraggeber Wittrock + Uhlenwinkel GmbH & Co. Vertriebs KG
Grundstücksgröße ca. 19.750 qm
Bauzeit 10 Monate
Webcam