Quelle: a|w|sobott, André Sobott

Logistikimmobilie

Dinkelsbühl

Ein Umschlag von bis zu 16.500 Paketen täglich im neuen DPD Depot.

Im Business Park Waldeck bei Dinkelsbühl hat LIST Bau Nordhorn auf einem über 20.000 qm großen Grundstück schlüsselfertig ein Paketumschlagzentrum erstellt. Das Gebäude, das sich aus einer Ent- und zwei Beladehallen zusammensetzt, wurde speziell für die Nutzung durch DPD geplant. Um den Anforderungen des Paket- und Expressdienstleisters gerecht zu werden, wurde das Objekt unter anderem mit rund 90 Toren ausgestattet.

Mit einer guten Anbindung an die A7 trägt das Depot zu einer Verbesserung des Transportnetzwerkes von DPD bei und verkürzt die Wege zu den Kunden und Empfängern aus der Region. Das Herzstück des Neubaus ist eine moderne Sortieranlage, die die Pakete über Förderbänder auf die jeweiligen Zusteller verteilt.

Auch für die Erweiterung der Logistikimmobilie hat die LIST Gruppe den Zuschlag erhalten. LIST Bau Biefefeld hat diese innerhalb kürzester Zeit fertiggestellt. Eine Besonderheit des zweiten Bauabschnitts stellt das Dachtragwerk aus dem alternativen Baustoff Holz dar.

 

Bewährter Partner

LIST Bau ist für uns ein bewährter Partner, der unsere Projekte dank ausgeprägter Erfahrung und unkomplizierter Zusammenarbeit schnell auf die Straße bringt. Wenn dann noch Optimierungen der hauseigenen TGA-Experten von LIST mit einfließen, schöpfen wir unsere Potenziale voll aus.

Thomas Ohnhaus, Chief Operating Officer DPD Deutschland GmbH

Quelle: a|w|sobott, André Sobott
Leistungsbereiche Bauen
Auftraggeber LIST+WILBERS Projektentwicklung GmbH, Pensionskasse der Mitarbeiter der Hoechst-Gruppe VVaG
BGF ca. 5.000 qm
Grundstücksgröße ca. 23.000 qm
Bauzeit 9 Monate