Warenausgangserweiterung Unna

Für einen der führenden deutschen Lebensmittelgroßhändler, die EGV Group, hat LIST BiB Bielefeld Umbaumaßnahmen am Zentrallager in Unna realisiert. Ein vorhandener Anlieferungsbereich des Bestandsgebäudes wurde abgebrochen und durch einen rund 1.000 qm großen Neubau ersetzt.

Im Erdgeschoss ist ein Plus-Kühlbereich mit sechs Andockstationen für LKWs entstanden. Dadurch ist nun auch in diesem Bereich der Warentransport frischer Lebensmittel möglich. Im ersten und zweiten Obergeschoss hat sich darüber hinaus der Bereich „Verkauf“ angesiedelt. Die modernen Büro- und Sozialräume, die dort entstanden sind, lösen die Kapazitätsprobleme der gesamten Abteilung.

Während der Umbauarbeiten lief der Betrieb des Lebensmittelgroßhändlers auf dem Grundstück ganz normal weiter. Besondere Herausforderungen stellten unter anderem der Betonabbruch, der aufgrund der laufenden Inbetriebnahme nur am Wochenende stattfinden konnte, und auch die Mischkonstruktion aus Industrie- und Bürobau dar.

 

Leistungen

Realisierung
Auftraggeber

EGV Lebensmittel für Großverbraucher AG

BGF

ca. 1.000 qm

Grundstücksgröße

ca. 1.150 qm

bef. Außenanlage

ca. 250 qm

Bauzeit

12 Monate