"Neutor Arkaden" Emden

LIST Bau Nordhorn wurde von der hauseigenen Projektentwicklung LIST Develop Commercial beauftragt, ein rund 9.750 qm großes Stadtquartier in Emden schlüsselfertig zu errichten. Auf einem ehemaligen Kaufhallen-Areal inmitten der Innenstadt entstehen die Neutor Arkaden mit einem neuen Nutzungsmix aus Handel, Hotel, Büro/ Dienstleistung und Parken.

Die Arbeiten vor Ort beginnen zunächst mit einer Sondergründung. Dazu werden im Erdreich Bohrpfähle hergestellt, die zukünftig für einen sicheren Stand des Stadtquartiers sorgen. Nach der normalen Gründung, folgt anschließend der viergeschossige Rohbau. Aufgrund der riesigen Fläche des Bauvorhabens, werden vor Ort insgesamt zwei Kräne benötigt. Der eine Kran wird auf dem Außengelände, der andere in einem Teil des Gebäudes, das nur ein Geschoss haben wird, stehen.

Für die Technische Gebäudeausrüstung des gesamten Projektes ist LIST Ingenieure, die Inhouse-Ingenieurgesellschaft der LIST Gruppe, verantwortlich.

 

Leistungen

Planung Realisierung
Bauherr

LIST Develop Commercial GmbH & Co. KG

Architekt

prasch buken partner architekten partG mbB

BGF

ca. 9.750 qm

Grundstücksgröße

ca. 5.000 qm