Erweiterung Logistikzentrum Gallin

Östlich von Hamburg entsteht ein neues, rund 11.800 qm großes Logistikzentrum. Für die schlüsselfertige Realisierung wurde LIST Bau Nordhorn erneut von Verdion beauftragt. Das Objekt wird innerhalb von nur sieben Monaten Bauzeit einschließlich 1.200 qm Mezzanine-Fläche, 900 qm Büro- und Sozialräume sowie befestigten und begrünten Außenanlagen errichtet.

Da der Neubau eine bereits bestehende Logistikimmobilie erweitert, ist der laufende Betrieb der Mieter während der gesamten Bauzeit sicherzustellen. Eine weitere Herausforderung liegt in der notwendigen statischen Ertüchtigung der Erweiterungsachse. Denn aus den zusätzlichen Kühlraumdecken, die im Logistikzentrum abgehangen werden sollen, resultieren erhöhte Dachlasten, für die die bestehenden Brandwandstützen nicht ausgelegt sind.

Die Lebensmittelerzeugerorganisation Mecklenburger Ernte wird den Neubau nach Fertigstellung beziehen. Dafür ist die Immobilie für die mieterseitige Ausstattung mit Kühlraumbau und Kühltechnik vorzurüsten. Für die Technische Gebäudeausrüstung steht die Inhouse-Ingenieurgesellschaft LIST Ingenieure beratend zur Seite. Der TGA-Spezialist plant und setzt die technischen Anlagen der Immobilie um.

 

Leistungen

Entwickeln
Auftraggeber

Verdion (Gallin Logistik S.á.r.l.) 

BGF

ca. 11.800 qm

Grundstückgröße

27.000 qm

bef. Außenanlage

ca. 10.400 qm

Fertigstellung

Dezember 2021