Büro- und Geschäftshaus Hannover

In Vahrenwald-List, dem bevölkerungsreichsten Bezirk Hannovers, hat LIST Bau Nordhorn ein Büro- und Geschäftshaus schlüsselfertig realisiert. Entstanden ist ein rund 25.000 qm großes Ensemble mit fünf oberirdischen Geschossen sowie zwei Tiefgaragenebenen, das zur Stärkung des Stadtteils beitragen wird. Entwickelt wurde das Objekt von LIST Develop Commercial in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Hannover.

Im Erdgeschoss haben dm und REWE jeweils eine Filiale eröffnet. Design Offices, Anbieter von Coworking-Flächen, bezog insgesamt 6.700 qm, die sich vom Erdgeschoss bis in das zweite Obergeschoss erstrecken. Im dritten und vierten Obergeschoss befindet sich die Economy-Hotelkette B&B HOTELS als Mieter und bietet Gästen knapp 150 Zimmer an.

Im Untergeschoss wurden zwei Tiefgaragen mit insgesamt ca. 180 Stellplätzen realisiert. Damit dort kein Grundwasser eindringen kann, hat LIST Bau Nordhorn das innovative Cutter Soil Mixing Verfahren zur Herstellung von Wänden als Baugrubenverbau angewendet. Die Baugrubenwände gehen rund 22 m in die Tiefe. Die Technische Gebäudeausrüstung verantwortete LIST Ingenieure.

 

Bauherr

LIST Develop Commercial GmbH & Co. KG

Architekt

léonwohlhage Architekten

Projektabwicklung

LIST Bau Nordhorn GmbH & Co. KG LIST Bau Rhein-Main GmbH & Co. KG

BGF

ca. 25.000 qm

Grundstücksgröße

4.605 qm

Bauzeit

26 Monate