Haus der Geschichte Nordrhein-Westfalen / Michael Lübke

Stiftung Haus der Geschichte

Nordrhein-Westfalen

Zum 75. Geburtstag des Landes Nordrhein-Westfalen zeigt die Stiftung Haus der Geschichte Nordrhein-Westfalen die Jubiläumsausstellung „UNSER LAND. 75 Jahre Nordrhein-Westfalen“. Sie ist bis zum 23. Mai 2022 im Behrensbau am Mannesmannufer in Düsseldorf zu sehen, dem Sitz der Stiftung und Ort des zukünftigen zeithistorischen Museums zur Geschichte des Landes Nordrhein-Westfalen. Im Behrensbau werden perspektivisch neben Ausstellungs- und Gastronomieflächen auch Büro- und sonstige Funktionsräume für den Museumsbetrieb eingerichtet.

intecplan unterstützt die Stiftung in verschiedenen Leistungsphasen und stellt Nutzungs- und Betriebskonzepte sowie Raum- und Funktionsprogramme auf. Zum anderen werden Raumtypenlisten und ergänzende Rauminformationen erstellt und abgestimmt und technische Unterlagen für Verträge bereitgestellt. Speziell für die Ausstellungen werden Hygiene- und Funktionskonzepte auf Geschoss- bzw. Raumebene erarbeitet.

Haus der Geschichte Nordrhein-Westfalen / Michael Lübke
Leistungsbereiche Planen
Endkunde Stiftung Haus der Geschichte Nordrhein-Westfalen
Sparte Hochbau – Versammlungsstätte
Aufgabenfeld Beratung und Projektsteuerung von Nutzerbedarf
Laufzeit seit 07/2020