Quelle: © PGN

Revitalisierung und Erweiterung Sparkassenhaus

Rotenburg-Wümme

Vom alten Postgebäude zur gemischt genutzten Immobilie im Herzen von Rotenburg-Wümme.

Im Stadtzentrum von Rotenburg-Wümme führt LIST BiB einem alten Postgebäude aus dem Baujahr 1975 eine neue Nutzung zu. Nach der Sanierung wird die Sparkasse Rotenburg Osterholz das neue Beratungscenter mit modernen Service-, Beratungs– und Büroflächen beziehen. Auch die Polizeiverwaltung und verschiedene Einzelhändler werden in der revitalisierten Immobilie, die über eine Gesamtnutzfläche von 6.200 qm verfügt, Platz finden.

Zudem erfährt das Projekt einen recht hohen Neubauanteil: So wird der bestehende Gebäudekomplex um weitere zwei- bis dreigeschossige Mantelbauten mit jeweils 2.650 qm Nutzfläche erweitert.

Von außen wird das Objekt mit einer Verblendschale versehen. Lediglich das Staffelgeschoss wird mit einem Wärmedämm-Verbundsystem verkleidet. Die Kälte- und Wärmeversorgung erfolgt künftig unter anderem über 20 Erdsonden. Zusätzlich wird LIST BiB die Außenanlagen von ca. 3.800 qm entsprechend herrichten.

 

Quelle: © PGN
Leistungsbereiche Revitalisieren
Auftraggeber Sparkasse Rotenburg Osterholz
BGF ca. 6.471 qm
Grundstücksgröße ca. 4.620 qm
Fertigstellung Dezember 2022