a|w|sobott, André Sobott

MEININGER Hotel

Heidelberg

Fünfgeschossige Hotelimmobilie mit aufgeständertem EG-Bereich zum Parken.

LIST Bau Rhein-Main hat in der Weststadt von Heidelberg innerhalb von 13 Monaten Bauzeit ein neues, 3.000 qm großes MEININGER Hotel errichtet. In dem fünfgeschossigen Objekt stehen den Gästen über 100 Zimmer mit 331 Betten, eine Lounge, ein Frühstücksbereich und eine Gästeküche zur Verfügung. Dabei folgt die Hotel- und Zimmerausstattung dem MEININGER Standard. Aufgrund des Hotelkonzepts mussten enge wirtschaftliche Rahmenbedingungen eingehalten werden.

Als Besonderheit stellten sich auch die knapp bemessene Grundstücksgröße sowie die zu erstellenden Parkmöglichkeiten heraus. Anstelle einer Tiefgarage hat LIST Bau Rhein-Main einen aufgeständerten Bereich mit 25 ebenerdigen Stellplätzen realisiert. Die Erstellung der Außenanlagen hat der Generalunternehmer ebenfalls verantwortet.

a|w|sobott, André Sobott
Leistungsbereiche Bauen
Architekt Marggraf Architektur
Auftraggeber LIST Develop Commercial GmbH & Co. KG
BGF ca. 3.000 qm
Grundstücksgröße ca. 1.900 qm
Bauzeit 13 Monate