Yves Timmermann

Unser Bauvorhaben in Rostock von oben

Der Rohbau für Gebäudeensemble aus Hotels und Büro wächst in die Höhe.

Die Bauarbeiten auf dem ehemaligen Gelände der Neptun-Werft in Rostock schreiten deutlich voran. Vor einigen Wochen begann der Bau für das Gebäudeensemble aus zwei Hotels und einem Bürogebäude, das LIST Develop Commercial entwickelt. Mittlerweile haben unsere Kollegen von LIST Bau Rhein-Main schon die ersten Wände gestellt, in Kürze folgt bereits die erste Decke. Fertiggestellt werden die Hotelgebäude voraussichtlich Ende 2020/Anfang 2021. Ein halbes Jahr später, im Sommer 2021, sollen dann auch die Arbeiten am Bürogebäude abgeschlossen sein.

Darüber hinaus sind die Hotelgebäude bereits vermietet: Hier werden einen Arthotel ANA mit 150 Zimmern und ein B&B Hotel mit 103 Zimmern entstehen. Das Bürogebäude mit seinen 3.500 Quadratmetern ist hingegen noch nicht vermietet. Hier sind unsere Projektentwickler noch in Gesprächen. Unterstützung bekommen sie hierbei von dem Rostocker Unternehmen LUTTER Immobilien.

Foto- und Videoaufnahmen: Yves Timmermann