Richtfest in Aichach bei Augsburg für neues DPD-Depot.

DPD, LIST Bau Bielefeld und Stadt Aichach feiern gemeinsam Meilenstein für Paketsortierzentrum.

Mit einem traditionellen Richtfest feierten am Donnerstag DPD, unsere Kollegen von LIST Bau Bielefeld und die Stadt Aichach gemeinsam den deutlich sichtbaren Baufortschritt des zukünftigen Paketsortierzentrums am Standort Augsburg. Nach Grußworten von Thomas Ohnhaus, Chief Operation Officer von DPD Deutschland, Andreas Brockhaus, Geschäftsführer von LIST Bau Bielefeld und Klaus Habermann, Bürgermeister der Kreisstadt Aichach, hielten unsere Baustellenleiter in traditioneller Handwerkerkluft den feierlichen Richtspruch. Dann ging es mit einem Buffet in den gemütlichen Teil der Veranstaltung über.

Unsere Kollegen errichten den 13.200 qm großen Neubau mit vier Beladehallen im Gewerbepark Acht 300 schlüsselfertig. Zusätzlich werden eine Entladehalle mit einem zweigeschossigen Riegelgebäude mit Nord-, Mittel- und Südturm sowie einem separaten dreigeschossigen Bürogebäude erstellt. Außerdem entsteht ein Parkhaus mit sechs Ebenen und 224 Stellplätzen. Nach Inbetriebnahme Anfang 2020 wird das neue Depot in Süddeutschland schon bald zu DPDs wichtigsten Standorten zählen. Zu Beginn werden dort täglich rund 36.000 Pakete täglich umgeschlagen. Im Endausbau wird sich die Paketmenge auf bis zu 93.000 erhöhen.