Grundsteinlegung für Produktionsgebäude der Firma Ortlieb

Gemeinsam wurde der offizielle Baustart des architektonisch ansprechenden Neubaus gefeiert.

Im Gewerbegebiet in Wängen der Gemeinde Zell unter Aichelberg wurde gestern eine Zeitkapsel in das Fundament des zukünftigen Firmengebäudes der Ortlieb Präzisionssysteme GmbH & Co. KG gelegt. Gefüllt ist die Kapsel mit Zeugnissen der Gegenwart: einer NWZ, einem Tonwappen der Gemeinde Zell, einem „Brunnenwässerle“, einer Ortschronik und Dokumenten aus der Firmengeschichte. Geladen zu dem feierlichen Akt waren Vertreter der Bauherrschaft, beteiligte Mitarbeiter unseres Generalunternehmens LIST BAU Nordhorn, sowie zahlreiche Ehrengäste aus den Kommunalverwaltungen. Als einer von insgesamt fünf Rednern gratulierte Gerhard List, Vorstandsvorsitzender der LIST AG, Herrn Dr. Dieter Simpfendörfer zu dem architektonisch sehr anspruchsvoll gestalteten Gebäudeensemble.