Große Eröffnungsfeier im European Distribution Center

HARTING Technologiegruppe, Stadt Espelkamp, Landrat und LIST Bau Bielefeld feiern Fertigstellung in großem Stil.

Das Familienunternehmen HARTING hat in der ostwestfälischen Stadt Espelkamp die größte Einzelinvestition in der Firmengeschichte getätigt: Für rund 45 Millionen Euro ist das European Distribution Center entstanden. Unsere Kollegen von LIST Bau Bielefeld haben den 15.000 qm großen Gebäudekomplex mit Büroräumen, Lagerräumen, Produktions- und Verladebereich sowie Terrasse und Kantine schlüsselfertig errichtet.

Inhaber und Vertreter der HARTING Technologiegruppe sowie die Stadt Espelkamp und der Landrat richteten beim Festakt am vergangenen Freitag Grußworte an die rund 330 geladenen Gäste. Im Anschluss konnten die Besucher Musikdarbietungen und einen Auftritt der Akrobaten vom GOP Oeynhausen genießen.

Mit dem neuen European Distribution Center plant das Technologieunternehmen in wenigen Jahren die Umsatzmarke von einer Milliarde Euro zu knacken. Im Hochregallager können 6.900 Paletten und 120.000 Behälter vollautomatisch geladen werden. Zudem ist der Versand von bis zu 10.000 Paketen am Tag möglich.