Stefan Winterstetter

DPD-Depot bei Augsburg geht in Betrieb

Unsere Kollegen von LIST Bau Bielefeld feierten gemeinsam mit DPD und Lokalpolitik.

Nach 16 Monaten Bauzeit wurde am vergangenen Montag  das neue DPD-Depot zwischen Aichach und Dasing bei Augsburg feierlich eingeweiht. Mit dabei waren unter anderem Gäste von DPD, aus der Lokalpolitik und natürlich unsere Kollegen von LIST Bau Bielefeld, die das Bauvorhaben schlüsselfertig errichtet haben. Vor Ort hielt der Chief Operating Officer (COO) bei DPD Deutschland, Thomas Ohnhaus, eine Begrüßungsrede, in der er vor allem den Fokus des Depots auf Nachhaltigkeit und Innovation hervorhob. Beispielsweise wurden energieeffiziente LEDs eingesetzt, um den Energiebedarf deutlich zu senken. Darüber hinaus ist die elektrische Versorgung so angelegt, dass nachträglich unkompliziert eine Infrastruktur für Elektrofahrzeuge geschaffen werden kann.

Anschließend richtete auch der erste Bürgermeister von Aichach, Klaus Habermann, noch einige Worte an die Gäste und betonte die positiven Auswirkungen des Depots auf den lokalen Arbeitsmarkt und die Qualitätssteigerung der Versorgungskette. Dann setzten Thomas Ohnhaus, Klaus Habermann und der Bürgermeister von Dasing, Erich Nagel, die Paketbänder symbolisch mit einem Knopfdruck in Gang. Mit Gesprächen und einem gemeinsamen Mittagessen ging die Veranstaltung in den gemütlichen Teil über.