Richtkrone schwebt über Logistikzentrum in Hamburg

Die BEOS AG und LIST Bau Nordhorn feiern Richtfest in großer Runde.

Untypisch für Hamburg aber zur Freude aller Gäste würdigten die Projektbeteiligten gemeinsam den Baufortschritt bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen. Zur Begrüßung richteten Jeffrey Heller, Katja Freese (beide BEOS AG) und Andreas Brockhaus (LIST Bau Nordhorn) feierlich das Wort an die Versammelten. Anschließend wurde die Richtkrone über dem Baufeld in den blauen Himmel hochgezogen und der traditionelle Richtspruch gehalten. Nach dem offiziellen Teil vergnügten sich die Gäste an einem Crêpe- und Hotdog-Stand sowie einem Pasta-Buffet in entspannter Atmosphäre.

Mit der Errichtung der neuen Logistikhalle im ROTRI Gewerbepark sind unsere Kollegen von LIST Bau Nordhorn im August 2017 gestartet. Heute sind sie schon so weit, dass sich alle vier Bauteile im Ausbau befinden. Die Gesamtfertigstellung ist im Juli dieses Jahres geplant. Vor Ort meistert das Team täglich Herausforderungen in Sachen Logistik, denn das Objekt nimmt fast das gesamte Baufeld ein, die Ausweichmöglichkeiten sind also begrenzt. Zudem befindet sich das Bestandsgebäude direkt nebenan voll im Betrieb.

Die Gesamtfertigstellung ist im Juli dieses Jahres geplant.
Alle vier Bauteile befinden sich im Ausbau.
Andreas Brockhaus begrüßt die Versammelten.
Die Richtkrone wird hochgezogen.